Behandlungen

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Tel. 02831 974 55 85

Praxis für ganzheitliche Naturheilkunde | Medikamenten-Austestung
Die Mesotherapie ist eine schonende Anti-Aging-Therapie mit Lifting-Effekt. Die Haut wird praller und elastischer. Anwendungsbereiche in der Ästhetik: bei Hautalterung, Cellulite, Wundheilungsstörungen, Haarausfall und leichten Fällen von kreisrundem Haarausfall.
Mesotherapie Akupunktur Reflexzonentherapie Schmerztherapie Homöopathie Homöopathische Mittel Sauerstoffversorgung Immunmodulation Hautalterung
17268
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17268,page-child,parent-pageid-16699,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Medikamente

Medikamenten-Austestung

Medikamenten-Austestung

medikamentenaustestungMedikamenten-Austestung auf Effektivität und Verträglichkeit von sowohl schulmedizinisch verschriebenen Medikamenten als auch therapiebegleitenden Medikamenten aus unserer Praxis: Nicht selten kommt es vor, dass ein eigentlich effektives bzw. probates naturheilkundliches oder allopathisches (schulmedizinisches) Medikament vom Patienten nicht vertragen wird. Dies kann unter anderem durch noch nicht beachtete Blockaden seiner entgiftenden Organe oder seines Stoffwechsels entstehen, wie zum Beispiel durch Bakterien, Viren, parasitäre Belastungen oder Schwermetalle.

Das Ziel: So wenig Medikamente wie möglich

Des Öfteren ist zu beobachten, dass sich nach Lösen und Ausleiten der Blockaden ein vorher nicht verträgliches Medikament als verträglich darstellt. Außerdem ist es möglich, dass das Medikament gar nicht mehr benötigt wird, weil die Eigenregulation des Körpers wieder hergestellt ist und keiner weiteren Unterstützung bedarf. Unser Bestreben ist es, so wenig wie möglich Medikamente einzusetzen. Erachten wir es dennoch als notwendig, werden die Medikamente auf Effektivität und Verträglichkeit überprüft. Dadurch ist der Therapieverlauf sehr oft schneller erfolgreich.

Auch auf sogenannte Nahrungsergänzungsmittel anwendbar

Das Verfahren ist auch auf sogenannte Nahrungsergänzungsmittel anwendbar, wie zum Beispiel Präparate mit Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen.

↓