Behandlungen

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Tel. 02831 974 55 85

Praxis für ganzheitliche Naturheilkunde | Zahnmaterial-Austestung
Cellulite zu behandeln, bedarf Geduld seitens des Patienten und sollte immer mit einer Ernährungsumstellung einhergehen. Bei zusätzlichem Übergewicht ist auch die Bereitschaft zum Abnehmen erforderlich. Wir finden für Sie die optimale Lösung.
Cellulitebehandlung Cellulite Bindegwebe Stoffwechsel Ernährungsumstellung Schröpfkopfmassage
17272
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17272,page-child,parent-pageid-16699,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Zahnmaterial

Zahnmaterial-Austestung

Zahnmaterial-Austestung

zahnmaterialIn der Literatur ist vielfach beschrieben, dass Menschen aufgrund von Zahnmaterialien unmittelbar, erst nach Monaten oder gar nach Jahren eine Unverträglichkeit oder schlimmstenfalls eine Allergie entwickelt haben. Je nach Symptomen wird dies nicht immer in Zusammenhang mit den Zahnmaterialien gebracht. Nicht jeder Patient kommt mit einer ständigen Belastung von Edel- oder Schwermetallen oder anderem Zahnersatz ohne Probleme klar. Dies sollte verhindert werden. Eine Zahnmaterial-Austestung kann vor Spätfolgen schützen.

Vorgehensweise

Vor einer Zahnbehandlung mit Füllungen oder Zahnersatz der Zähne kommen Sie mit einer relevanten Auswahl der von Ihrem Zahnarzt geplanten Materialien (in Form von Proben) zu uns in die Praxis. Hier können wir die einzelnen Komponenten und deren Kombination auf Verträglichkeit prüfen.

Zungenbrennen

Scheinbar unerklärliches Mund- oder Zungenbrennen kann darauf zurückzuführen sein, dass Sie eine Unverträglichkeit auf Ihren Zahnersatz entwickelt haben. Auch, wenn sich dieser schon seit Jahren in Ihrem Mund befindet.

Und noch andere Symptome, die man gar nicht in Verbindung mit seinen Zähnen bringt, können darin ihre Ursache haben. Schauen Sie sich dazu bitte einmal die Website der Ganzheitlichen Zahnarztpraxis Dr. Koch & Partner an: Wenn Sie solche Beobachtungen machen bzw. unter einem der genannten Symptome leiden und bisher jede Behandlung ohne Erfolg war, dann helfe ich Ihnen gerne weiter und verstehe mich als begleitender Therapeut in Zusammenarbeit mit Ihrem Arzt und/oder Zahnarzt.

↓