Behandlungen

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns gerne an!
Tel. 02831 974 55 85

Praxis für ganzheitliche Naturheilkunde | Philosophie
Naturheilpraxis Philosophie
16458
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16458,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Philosophie

Philosophie

In jeder Naturheilpraxis gibt es unterschiedliche Ansätze und Therapie­formen. Wenn ein Patient zu uns in die Praxis kommt, sind oft die Symptome (Krankheitsbilder) schnell einge­kreist. Doch bevor wir uns nun auf das (vermeintliche) Problem stürzen, möchten wir die Ursachen ergründen, warum sich diese Symptome zeigen. Ziel ist es, dem Patienten nicht nur teilweise und/oder kurzfristig, sondern möglichst dauerhaft Linderung zu verschaffen. Daher betrachten wir jeden Patienten ganzheitlich.

Der Name unserer Praxis ist mit Bedacht gewählt: Praxis für ganzheitliche Naturheilkunde

Der Name unserer Praxis ist mit Bedacht gewählt: »Praxis für ganzheitliche Naturheilkunde« ist für uns kein Spruch, sondern sinngebende Aufgaben­beschreibung. Dabei ist ein für den Patienten transparentes Vorgehen entscheidend, ein Vorgehen, das die Behandlung und die jeweils nächsten Schritte nachvollziehbar macht. Jeder Patient und seine Krankengeschichte sind individuell. Nach einem ausführlichen Gespräch und intensiver Diagnostik wird der Behandlungsplan mit dem Patienten durchgesprochen.

Schulmedizin und Naturheilkunde sind kein Widerspruch

Immer mehr Menschen wenden sich der alternativen Medizin zu. Für uns sind »Schulmedizin« und »Naturheilkunde« kein Widerspruch, jede hat ihre eigene »Philosophie«. Und bei einigen Krankheitsbildern unterstützen sie sich gegenseitig. Wir setzen uns dafür ein, dass beide Seiten mehr Verständnis füreinander aufbringen.

↓